Haltung eines Rümperien

Haltung eines RÜMPERIEN in der heimischen Badewanne

Infrarotaufnahme vom 12.4.2010 um 2:30 Uhr

Projektzeitraum: 21.3. - 25.6.2010

 

Das Subjekt wurde in Alaska gefunden und von einer dort ansässigen Bewohnerin der Künstlerin zugesandt.Der Projektzeitraum betrug drei Monate, danach verschied das Wesen. Kranzbestellung Blumenmarkt Anja Kok. Während der Zeit wurde dem Wesen unterschiedliche Lebensmittel dargeboten. Keine der angereichten Nahrungsmittel wurden vom Individuum bevorzugt.

© Carola Rümper