Life spot


In dem Projekt wird die ehrenamtliche Tätigkeit von Menschen mit kognitiver Beeinträchtigung in den Mittelpunkt gestellt. Das Engagement von Menschen mit Beeinträchtigung wird in der Gesellschaft kaum beachtet. In der Regel werden diese Menschen nur als Hilfebedarfsempfänger*innen wahrgenommen. Das Projekt bricht mit dieser einseitigen Wahrnehmung. Die Teilnehmer*innen entwickelten Fotografien zu ihrem Ehrenamt. Da Projekt wurde als übergroßes Memory-Spiel präsentiert.

© Alle Rechte vorbehalten